Fliesenleger Gehalt

Das Gehalt eines Fliesenlegers kann abhängig vom Arbeitgeber und je nach Bundesland variieren. Ein Fliesenleger kann bspw. in Fliesenlegerbetrieben oder in Unternehmen des Innenbaus und in Handelsunternehmen für Fliesen und Baustoffe tätig sein. Außerdem hängt sein Einkommen vor allem auch von dem Arbeitsumfang innerhalb eines Unternehmens ab und von seiner Berufserfahrung. Ein Fliesenlegermeister verdient durchschnittlich Minimum 2200 Euro und maximal um die 3200 Euro monatlich.

Fliesenlegermeister übernehmen meist leitende Tätigkeiten. So verhandeln sie bspw. mit Kunden und weisen die Facharbeiter in die Aufträge ein. Außerdem sind Fliesenlegermeister für die Kontrolle der erledigten Arbeiten zuständig und arbeiten bei schwierigen Aufträgen mit. Zusätzlich sind sie für die Ausbildung von Azubis verantwortlich. Genauso können Fliesenlegermeister in Handelsunternehmen als Fachberater über die Beschaffenheit und die Verarbeitung des Materials tätig sein.

Fliesenleger Gehalt



Unsere Empfehlungen
 
 
 
IMPRESSUM
 
Wickednet Consulting